Facebook
... lade Modul ...

Herzlich Willkommen!

 

 


 

Neuigkeiten

 


 

Danecker als Trainer gegen den TSV Steinbach

Am Samstag, den 23.06.2018, spielt eine Auswahl von Spielern, aus Verbands- und Hessenliga, gegen den TSV Steinbach. Unser Trainer Tobias Danecker wird zusammen mit Christian Mehr, vom FC Waldbrunn, das Trainerteam der Auswahl bilden. Auch ein paar unserer Spieler werden dort zum Einsatz kommen.
Anpfiff der Partie ist um 17:00 Uhr, am Haarwasen, in Haiger.

 


 

Jugendspieler gesucht

Um den Spielbetrieb in unseren Jugendmannschaften (Jahrgänge 2009-2014) am Laufen zu halten und für nächste Saison einen guten Kader stellen zu können, sind wir aktuell noch auf der Suche nach fußballbegeisterten Kindern, die Teil unseres Vereins werden wollen.

Wenn Interesse besteht und nähere Infos gebraucht werden, dann wendet euch an unseren Jugendleiter Domenik Christ.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

SSV Langenaubach @ Altstadtfest Haiger

Auch unser SSV ist dieses Jahr wieder auf dem Altstadtfest in Haiger vertreten. Wir freuen uns euch in der Löhrstraße (zwischen der Aral-Tankstelle und der Einfahrt Volksbank) begrüßen zu dürfen.
Los geht es am 14.07.2018 um 19:00 Uhr. Kommt alle vorbei und feiert mit uns!

 


 

Arbeitseinsatz

Am Freitag, den 22.06.2018 um 16:00 Uhr, steht ein Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände unseres SSV an. Es soll gemäht werden. Wer Zeit hat und gerne helfen möchte kann sich bei Uwe Ströhmann melden.

 


 

Vorbereitungsplan

- 25.06.2018 18:45 Uhr Montag - Auftakttraining
- 30.06.2018 Samstag - Tag der Vorbereitung in Dillenburg (14:00 Uhr TSV Steinbach - Kaan Marienborn & 16:00 Uhr SSV Langenaubach - FC Ederbergland)
- 04.07.2018 19:30 Uhr Mittwoch - Testspiel
- 08.07.2018 16:00 Uhr Sonntag - Testspiel in Hünsborn
- 12.07.2018 19:30 Uhr Donnerstag - Turnierspiel in Weißtal
- 14.07.2018 15:00 Uhr Samstag - Turnierspiel in Weißtal
- 17.07.2018 - 22.07.2018 Stadtmeisterschaft in Fellerdilln
- 28. oder 29.07.2018 Meisterschaftsspiel

 

 

Tag der Vorbereitung

Am 30.06.2018 findet der „Tag der Vorbereitung“ in Dillenburg statt. Dort werden die besten Mannschaften, aus der Umgebung, aufeinander treffen. Viel mehr gute Mannschaften, an einem Tag in der Vorbereitung zu sehen, ist kaum möglich. Um 14:00 Uhr trifft zuerst der TSV Steinbach auf den 1.FC Kaan Marienborn. Im Anschluss kommt es dann, um 16:00 Uhr, zum Aufeinandertreffen zwischen unserem SSV und dem FC Ederbergland

 


 

Neuer Trainer für unsere Zwote

Nach dem Abgang von Nico König, haben wir einen neuen Trainer für unser Team gefunden. Neben Abdullah Sezen wird in der kommenden Saison ein Altbekannter an der Seitenlinie stehen. Unser ehemaliger Spieler Sebastian Fehling wird die offene Stelle besetzen. Mit Ihm hat unser SSV eine hervorragende Lösung gefunden. Seine Leistungen als Trainer, in Donsbach, waren in den vergangenen 2 Jahren sehr gut und haben vollkommen überzeugt.

Von 2013 bis 2015 gehörte Sebastian Fehling unserer ersten Mannschaft an. Dort spielte er im zentralen Mittelfeld und als Außenverteidiger. In unserer Zwoten kam er zu Beginn auch als Mittelfeldspieler zum Einsatz. In der Saison 15/16 wurde er dann zum Mittelstürmer umfunktioniert. Und das mit vollem Erfolg. In 10 Spielen konnte Sebastian Fehling 17 Tore erzielen und hatte damit maßgeblichen Erfolg am Nichtabstieg unserer Zwoten. Danach zog es Ihn dann zu seinem Heimatverein, dem SSV Donsbach. Dort war er dann als Spielertrainer tätig. In seiner ersten Saison als Spielertrainer kam er auf 24 Einsätze, in denen er 19 Tore erzielte. In der aktuellen Saison kommt er nur auf 5 Einsätze. Als Trainer konnte er aber 12 seiner 15 Spiele gewinnen. Ab der Rückrunde übernahm dann Robin Gail den Trainerposten in Donsbach.

Wir freuen uns wirklich sehr Sebastian Fehling als neuen Trainer begrüßen zu dürfen und hoffen auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

 


 

Abschlussstarker Stürmer verlängert

Wir freuen uns sehr, dass auch unser Stürmer Temel Uzen, für die kommende Runde, zugesagt hat. Zu Beginn der Saison 15/16 wechselte Temel, von der SG Betzdorf, zu unserem SSV. In seiner ersten Saison kam er auf 4 Tore in 13 Einsätzen. Nach dem Aufstieg ging es dann in der Verbandsliga weiter. Und in der Saison 16/17 zeigte Temel was er kann. Er erzielte, in 20 Einsätzen, 13 Tore und bereitete weitere 9 Tore vor. In der aktuellen Saison kommt er auf 7 Tore und 2 Vorlagen, in 19 Einsätzen. Außerdem konnte er noch 13 Tore für unsere Zwote erzielen, und das bei nur 6 Einsätzen. Mit seinen jungen 22 Jahren hat er noch einiges vor sich. Leider haben Ihn bisher immer wieder Verletzungen zurück geworfen und er konnte sein volles Potenzial selten ausschöpfen. Wir hoffen das dies in der kommenden Saison endlich möglich sein wird.
 
Unser Trainer Tobias Danecker ist vollkommen von Temels können überzeugt: „Er ist vor dem Tor brandgefährlich. Durch seine Verletzungen konnte er, in dieser Saison, leider nicht an seine früheren Leistungen anknüpfen. Temel will aber zurück zu alter Form kommen und sich und auch allen Anderen zeigen, was er wirklich kann. Mit seiner Schnelligkeit und seinem starken linken Fuß, kann er wirklich jeden Gegner vor Probleme stellen.“
 
Temel selbst will nächste Saison wieder zu alter Stärke zurück: „Ich fühle mich in Langenaubach unheimlich wohl. Ich will hier wieder zu alter Form zurück finden und die Zuschauer, in Langenaubach, mit meinen Toren erfreuen.“
 
Der SSV wünscht Temel sportlich und privat natürlich alles Gute und wir hoffen auf eine erfolgreiche und gute weitere Zusammenarbeit.
 
 
 

Hier findet ihr alle Verlängerungen, Neuzugänge & Abgänge:

Verlängerungen, Neuzugänge & Abgänge

 


 

Da ist das Ding!!!!!!!

Unser SSV gewinnt mit 4:2 gegen den SSC Juno Burg und sichert sich zum zweiten Mal in Folge den Kreispokal.

Tore:
2x Basti Schneider
2x Abbas Attia

 


 

20. Oktoberfest des SSV Langenaubach

Das Oktoberfest findet dieses Jahr vom 14.09.2018 bis 16.09.2018 statt.

Zum 20. Oktoberfestjubiläum konnte der SSV "Die jungen Thierseer" verpflichten. Diese werden am 15.09.2018 das Festzelt so richtig einheizen.

Die Eintrittskarten kann man ab sofort bei allen Vorstandsmitgliedern des SSV für 10€ erwerben.