Facebook
... lade Modul ...

Herzlich Willkommen!

 

 


 

Neuigkeiten

 


 

Unentschieden gegen Dillenburg

Unsere Zwote und Türkgücü Dillenburg trennen sich mit 3:3. Dank eines sehr starken Daniel Podzimowski konnte die Niederlage noch verhindert werden.

Tore:
1x Chirom Buhl
1x Marvin Hartmann
1x Fiti Seyoum

 


 

Unentschieden gegen Marburg

Unser SSV und der VfB Marburg trennen sich mit 1:1. Dank eines überragenden Sascha Funfsinn, könnte man zumindest noch einen Punkt in Langenaubach behalten.

Tore:
1x Leon Sonnenberg

 

Hier könnt Ihr den Spieler des Spiels wählen:

SSV Langenaubach - VfB Marburg 1:1

 


 

 

Zwote gegen Türkgücü Dilenburg

Am Sonntag trifft unsere Zwote auf den SSV Türkgücü Dillenburg. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr, in Langenaubach. Unsere Zwote steht mit momentan 5 Punkten auf Rang 11 der Tabelle. Türkgücü Dillenburg konnte bisher einen Sieg feiern und steht, mit 3 Punkten, auf Rang 14 der Tabelle. Nach der Niederlage am letzten Wochende muss unsere Zwote nun in diesem Spiel wieder Punkte einfahren. Diese drei Punkte sind Pflicht, um den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu halten.

Unser Trainer Jerome El Mouafiq will in diesem wichtigen Spiel 3 Punkte holen: „Im letzten Spiel konnten wir gegen sehr stark spielende Donsbacher leider nichts zählbares mitnehmen und verloren mit 3:6. Mit Türkgücü Dillenburg trifft man am Wochenende auf einen Gegner, der wie wir, am Ende der Tabelle zu finden ist. Für uns ist das schon früh in der Saison ein 6 Punkte Spiel. Wir benötigen von jedem einzelnen Spieler den vollen Einsatz, um in diesem Spiel als Sieger vom Platz zu gehen.“

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen unserer Zwoten und Türkgücü Dillenburg war in der Saison 13/14 wo wir beide Spiele für uns entscheiden konnten.

Unsere Zwote hofft auf zahlreiche Unterstützung und drei wichtige Punkte gegen den Abstieg.

 


 

Heimspiel gegen VfB Marburg

Am kommenden Samstag, um 16:30 Uhr, trifft unser SSV, zuhause,  auf den VfB Marburg. Nach den zwei Niederlagen muss unser SSV nun wieder in die Spur finden und die nächsten Punkte einfahren. Trotz der zwei Niederlagen steht unser SSV aber noch auf Rang 7 der Tabelle. Der VfB Marburg steht nach dem Sieg gegen Bicken auf Rang 10 der Tabelle.

„Wir müssen uns mehr für unseren Aufwand belohnen. Im Abschluss müssen wir effektiver werden und unsere Chancen nutzen, das ist in den letzten Spielen manchmal nicht so gut gelungen. Wir dürfen nicht mehr so viele individuelle Fehler in der Defensive machen und nach vorne müssen wir den besser positionierten Spieler sehen und den Ball dort hinbringen. Gegen Marburg wird dies nicht einfach. Ich schätze Sie als robuste und gute Offensivmannschaft ein, die am Saisonende im oberen Drittel der Tabelle stehen wird“, so unser Trainer Tobias Danecker.

Unser SSV hofft auf zahlreiche Unterstützung und auf en nächsten Heimsieg in der Verbandsliga.

 


 

Spendenvoting Sparkasse Dillenburg

Stimmt bitte alle für das Projekt unserers Födervereins ab, damit wir am Ende ganz oben stehen. DANKE!

Sparkasse Dillenburg - Erhaltung des "Ermuchs Backes"

 


 

Kreispokal-Auslosung

Unser SSV trifft, in der nächsten Runde des Kreispokals, auf die SG Kalteiche.
Anpfiff der Partie ist am 17.10.2017 um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz auf der Kalteiche.
 

 

Neue Trainingsshirts

Der SSV Langenaubach bedankt sich auch im Namen der ersten Mannschaft bei Jens Rometsch, vom Malerbetrieb Rometsch, für das bereitstellen der neunen Aufwärm- und Traningsshirts.

VIELEN DANK!

 

 


 

Jugendspieler gesucht

Um den Spielbetrieb in unserer F-Jugend (Jahrgang 2007-2009) und C-Jugend (Jahrgang 2003-2005) am Laufen zu halten und für nächste Saison einen guten Kader stellen zu können, sind wir aktuell noch auf der Suche nach fußballbegeisterten Kindern, die Teil unseres Vereins werden wollen.

Wenn Interesse besteht und nähere Infos gebraucht werden, dann wendet euch an unseren Jugendleiter Markus Weber.

Tel: 0175-5466538
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

Gesundheitspartner AUDI BKK

Der SSV Langenaubach freut sich bekanntzugeben, dass man mit der AUDI BKK nicht nur einen namhaften Werbepartner, sondern gleichzeitig auch einen "Gesundheitspartner" gewinnen konnte.
Die Audi Betriebskrankenkasse hat Ihrerseits einen renomierten Partner im Sportbereich in der heimischen Region gesucht, wir unsererseits können unseren Spielern und Mitgliedern eine attraktive Krankenkasse vermitteln, bei der sich ein Beitrags-Vergleich in der Regel immer lohnt!

Unser Marketing-Vorstand Michael Wagner: "Wir sind schon stolz darauf, dass sich ein so renomiertes Unternehmen wie die Audi-Betriebskrankenkasse für eine Partnerschaft mit unserem SSV Langenaubach entschieden hat. Das ist auch ein Beleg dafür, dass die Verantwortlichen sowohl im sportlichen Bereich, aber auch darüber hinaus die letzten Jahre einen guten Job gemacht haben. Diese Partnerschaft freut mich wirklich sehr."

v.l.n.r. Steffen Wolff (Geschäftsführer), Michael Wagner (Marketing-Vorstand), Torsten Jentsch (Audi BKK), Ralf Theis (Förderverein-Vorstand)

 


 

Bundesliga im Sportheim

Ab sofort wird jeden Samstag das Sportheim geöffnet sein.

Wer bei einem kühlen Veltins die Bundesliga Partien schauen möchte, kann gerne im Sportheim vorbei schauen.