Facebook
... lade Modul ...

Herzlich Willkommen!

 


 

Neuigkeiten

 


21.09.2020

Zuhause gegen Waldbrunn

Am kommenden Mittwoch, den 23.09.2020, trifft unsere erste Mannschaft auf den FC Waldbrunn. Anpfiff der Partie ist um 19:00 Uhr im heimischen Rombach. Unser SSV konnte letzten Mittwoch einen Punkt aus Kinzenbach mitnehmen. Nach 3 Spielen stehen somit 4 Punkte auf dem Konto. Der FC Waldbrunn konnte bisher aus 4 Spielen 9 Punkte einfahren. In der vergangenen Saison musste sich unser SSV, im einzigen Aufeinandertreffen beider Mannschaften, mit 3:1 geschlagen geben. Nachdem man sein erstes Heimspiel gegen Eltville verlor sollen nun am Mittwoch die erstne Punkte auf heimischem Rasen her.

Auch unser zweite Mannschaft ist am Mittwoch wieder im Einsatz. Dann trifft man, auswärts, auf die SG Aartal. Anpfiff der Partie ist ebenfalls um 19:00 Uhr. Am vergangenen Wochenende konnte unsere Zwote die ersten Punkte einfahren. Mit einem 7:1 bezwang man den SSV Donsbach.

 


21.09.2020

Erster Sieg in der A-Liga

Am Sonntag haben die Schützlinge von Trainer Marcell Haupt den ersten Saisonsieg der laufenden Spielzeit eingefahren. Mit 7:1 setzte sich die SSV Zwote beim direkten Tabellennachbarn
SSV Donsbach durch. Bereits in der 6. Spielminute brachte Arlind Zymeri seine Farben, nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Florian Schwarz, mit 1:0 in Führung und Verbandsligaleihgabe
Fiti Seyoum besorgte mit einem direkt verwandelten Freistoß nur fünf Minuten später das 2:0 für die SSV Zwote. Nach einer guten halben Stunde war es dann Arlind Zymeri der auf 3:0 erhöhte, ehe Flo Schwarz nur drei Zeigerumdrehungen später den 4:0 Pausenstand markierte. SSV Keeper Daniel Podzimowski hatte bis dahin, mit Ausnahme einer Parade, einen ruhigen Nachmittag.

Nach dem Pausentee schaltete die Langenaubacher Zwote etwas zurück. In der 53. Minute schraubte Samit Beladjel das Ergebnis dann auf 5:0 hoch, ehe dem SSV Donsbach durch Oliver Fiedler in der 75. Minute der Ehrentreffer gelang. Fünf Minuten vor dem Ende erzielte dann Samit Beladjel mit seinem zweiten Treffer das 6:1, ehe SSV Stürmer Marius Moos in der 88. Minute mit dem 7:1 den Endstand markierte.
 
Am kommenden Mittwoch geht es dann zum Auswärtsspiel zur SG Aartal.

 


18.09.2020

Auswärtsspiel beim SSV Donsbach

Am kommenden Sonntag trifft unsere zweite Mannschaft auf den SSV Donsbach. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr. Beide Teams konnten keinen Punkt aus den ersten 3 Spielen holen. Somit kann man eine hart umkämpfte Partie erwarten. In der vergangenen Saison konnte unser SSV das Hinspiel mit 5:0 gegen Donsbach gewinnen. Das Rückspiel konnte schon nicht mehr ausgetragen werden.
Unser SSV hofft auf ein erfolgreiches Auswärtsspiel und die ersten Punkt ein der Kreisliga A.

 


16.09.2020

Unentschieden in Kinzenbach

Unser SSV und die SG Kinzenbach trennen sich 2:2.

Tore:
1x Michael May
1x Basti Schneider

 


16.09.2020

Unglückliche Niederlage der Zwoten

Am dritten Spieltag der Kreisliga A war die SSV Zwote zu Gast beim SV Niederscheld.
Die Partie begann vielversprechend und die Schützlinge von Trainer Marcell Haupt zeigten sich von Beginn an kämpferisch. In der 16. Spielminute entschied der Unparteiisch nach einem Foul im SV Strafraum auf Elfmeter. Hier legte sich Samit Beladjel den Ball zurecht, doch scheiterte er mit seinem Schuss am Keeper der Heimelf. In Folge hatte der SSV noch zwei weitere gute Chancen durch Samit Beladjel, doch der Führungstreffer wollte nicht fallen. Die Abwehrreihe der Verbandsliga Reserve stand gut und ließ nicht viele Möglichkeiten zu.
Da im ersten Durchgang kein Treffer fallen wollte, blieb es zur Halbzeit beim 0:0. Nach der Pause machte die Heimelf etwas mehr Druck und kam in der 55. Minute durch einen trockenen Schuss aus zwanzig Metern zum 1:0. Zuvor hätte allerdings SV Keeper Greb nach einem klaren Handspiel außerhalb des Strafraums den roten Karton sehen müssen, doch der Schiedsrichter ließ zum Unmut der Gäste weiterspielen. In der 67. Minute erhöhte Niederscheld dann auf 2:0. Die SSV Zwote ließ die Köpfe aber nicht hängen und kämpfte aufopferungsvoll weiter, auch wenn zum Schluss kein Treffer gelingen sollte. So blieb es am Ende beim 2:0 für den SV Niederscheld.

Fazit: Die SSV Zwote zeigte nach dem Spiel gegen den FC Niederrossbach eine weiter Leistungssteigerung und hätte wenigstens einen Punkt verdient gehabt.

 


14.09.2020

Auswärtsspiel in Kinzenbach

Am kommenden Mittwoch, den 16.11.2020, trifft unsere erste Mannschaft auf die SG Kinzenbach. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr. Am vergangenen Wochenende musste sich unser SSV mit 1:4 gegen Eltville geschlagen geben.  Die SG Kinzenbach konnte einen 3:1 Sieg beim FC Ederbergland einfahren.  In der abgelaufenen Saison verlor unser SSV beide Spiele knapp mit 3:2 gegen unsere erste Mannschaft. Das soll in dieser Saison anders werden. Um noch gut in die Saison zu starten sollen am Mittwoch 3 Punkt her.

Auch unsere zweite Mannschaft ist am Mittwoch im Einsatz. Dann trifft man auf den SV Niederscheld. Anpfiff der Partie ist um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Niederscheld. Nach 2 Niederlagen will unsere Zwote nun die ersten Punkte einfahren.

 


14.09.2020

SSV Zwote zeigt sich kämpferisch

Im ersten Heimspiel der neuen A- Liga Saison musste sich die SSV Zwote nach 90 Minuten dem FC Niederrossbach geschlagen geben. Nach einer anfänglichen Abtastphase war es der Gast, der in der 11. Spielminute den Treffer zum 0:1 markierte. Nach einer Viertelstunde sorgte dann SSV Akteur Mert Kacar mit einem satten Freistoß von der Strafraumgrenze für den 1:1 Ausgleich. In der Situation, die zum Freistoß führte, konnte sich der Gast glücklich schätzen das er in der Folge mit 11 Spielern weiterspielen durfte. Hier hätte man auch auf Feldverweis entscheiden können. Der Gast suchte immer wieder die Vorwärtsbewegung, doch die SSV Zwote stand gut, bis zur 44. Minute, als Luca Petri aus leicht abseitsverdächtiger Position den 1:2 Halbzeitstand markierte.

Nach der Pause war es wieder der FC Niederrossbach, der die erste Offensivaktion hatte, jedoch am glänzend reagierenden Keeper Pomplun scheiterte. In der 63. Minute wurde dann SSV Spieler Manuel Haupt im Strafraum unsanft gebremst und Mert Kacar besorgte per Strafstoß den erneuten Ausgleich. Der Gast setzte nun alles auf eine Karte und wurde am Ende belohnt. In der 77. Minute erzielte Moritz Weber das 2:3 und nur drei Minuten später ließ Robin Paul das 2:4 folgen. Den Schlusspunkt setzte dann Luca Petri mit seinem dritten Treffer an diesem Tag und erzielte mit dem Schlusspfiff den 2:5 Endstand.

 


12.09.2020

Heimniederlage

Unser SSV verliert mit 1:4 gegen die Spvgg. Eltville.

Tore:
1x Eren Bilgicli

 


10.09.2020

Heimspiel gegen Eltville



Am kommenden Samstag, den 12.09.2020 trifft unser SSV auf die Spvgg. Eltville. Anpfiff der Partie ist um 18:00 Uhr im heimischen Rombach. Unser SSV konnte erfolgreich in die Saison starten. Mit einem 2:1 Auswärtssieg setzte man sich gegen den SV Niedernhausen durch. Beide Tore erzielte Basti Schneider. Auch Eltville konnte sein erstes Spiel gewinnen. 3:1 hieß es am Ende gegen den FC Gießen II. In der vergangenen Saison konnte unser SSV das Hinspiel gegen Eltville mit 1:0 gewinnen. im Rückspiel musste man sich mit 1:3 geschlagen geben. 

Unser SSV will nun die nächsten 3 Punkte einfahren und den guten Saisonstart weiterführen.



Auch unsere zweite Mannschaft ist am Wochenende im Einsatz. Am Sonntag, den 13.09.2020, trifft man zuhause auf den FC Niederrossbach. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr in Langenaubach.

 


06.09.2020

Auswärtssieg zum Start

Unser SSV gewinnt, beim Aufsteiger SV Niedernhausen, mit 2:1. Beide Tore erzielte unser Torjäger Basti Schneider.

 


06.09.2020

Niederlage gegen Allendorf  

Unsere Zwote verliert das erste Spiel in der Kreisliga A mit 11:0 gegen den SSV Allendorf.

 


 04.09.2020

Saisonauftakt gegen Aufsteiger

Am kommenden Sonntag, den 06.09.2020, startet die Verbandsligasaison für unseren SSV. Man trifft auf den Aufsteiger SV Niedernhausen. Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr in Niedernhausen. Der SV Niedernhausen konnte sich in der abgelaufenen Saison, als Erstplatzierter der Gruppenliga Wiesbaden, den Aufstieg in die Verbandsliga sichern.
Unser SSV will nach einer durchwachsenen Vorbereitung und mit einigen neuen Spielern im Team gut in die Saison starten. Da wäre ein Sieg gegen den Aufsteiger aus Niedernhausen ein guter Anfang.

 


 04.09.2020

Auftakt der SSV Zwoten

Am kommenden Sonntag startet die SSV Zwote in das Abenteuer der Kreisliga A. Zu Gast sind die Haupt- Schützlinge beim SSV Allendorf. "Mit dem SSV Allendorf haben wir gerade zu Beginn der Runde eine schwere Aufgabe zu lösen", weiss Langenaubachs Trainer Marcell Haupt um die Schwere der Partie. Das die zweite Garnitur des SSV Langenaubach hier als Außenseiter auflaufen wird ist kein Geheimnis, ist die Mannschaft von Trainer Peter Bäumgen doch auf vielen Positionen gut besetzt. Doch im Lager der Langenaubacher wird man definitiv alle Hebel in Bewegung setzen um dem SSV Allendorf über 90 Minuten alles abzuverlangen. Wie heißt es im Fußball so schön: Jedes Spiel muss ersteinmal gespielt werden. Auch Langenaubachs Obmann David Göbel sieht das Team aus dem Rombach nicht chancenlos.

 


 25.08.2020

Neuzugang im Mittelfeld

Für unser Mittelfeld konnte man sich die Dienste eines jungen und talentierten Spielers sichern. Baris Öner wechselt aus der A-Jugend des TuS Erndtebrück zu unserem SSV. Der junge Mittelfeldspieler spielte in den vergangenen Spielzeiten unter anderen für die Jugend der TSG Adler-Dielfen und des SuS Niederschelden-Gosenbach. Nun will er den nächsten Schritt machen und bei unserem SSV angreifen.
Unser SSV freut sich einen weiteren jungen und talentierten Spieler in seinen Reihen begrüßen zu dürfen und wir hoffen auf eine tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit, in der kommenden Saison.

 

Hier sind alle Verlängerungen, Neuzugänge und Abgänge zu finden:

Verlängerungen, Neuzugänge & Abgänge

 


 25.08.2020

Verstärkung für die Defensive

Wir freuen uns einen weiteren Neuzugang bekannt geben zu können. Vom FC Hennef wechselt Ziyad Abdellaoui nach Langenaubach. Der 25 jährige Abwehrspieler soll in der kommenden Spielzeit unsere Defensive verstärken. In den vergangenen Jahren lief Ziyad für den FC Hennef, den TuS Erndtebrück II, die SG Betzdorf und Grün-Weiß Siegen auf.
Unser SSV freut sich Ziyad in seinen Reihen begrüßen zu dürfen und wir hoffen auf eine tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit, in der kommenden Spielzeit.

 

Hier sind alle Verlängerungen, Neuzugänge und Abgänge zu finden:

Verlängerungen, Neuzugänge & Abgänge
 


 07.08.2020

Dauerkarten

Ab sofort gibt es die Dauerkarten für die kommende Saison.

Diese sind zu einem Preis von 80,00€ bei Wolfgang Haupt erhältlich.

 


20.05.2020

100 Jahre SSV Langenaubach Covid-19-Update

Leider sind auch wir gezwungen uns den aktuellen Corona-Gegebenheiten anzupassen.

Anbei nun die neuen Termine :

Die akademische Feierstunde im DGH planen wir am Samstag den 07.11.2020 durchzuführen.

Unser Spiel gegen die Traditionsmannschaft des Borussia Dortmund wird verschoben auf Samstag den 12.06.2021 (Zusage soeben erhalten).

Alle bisher gekauften Karten behalten Ihre Gültigkeit. Bei Karten Rückgabe wendet euch bitte an Wolfgang Haupt.

Unser Veltins-Cup Wochenturnier werden wir in den August 2020 verschieben. Der genaue Termin wird bekannt gegeben wenn wir wissen wann die neue Saison 2020/21 startet.

Zu allen weiteren Terminen haben wir die Hoffnung der Durchführung noch nicht ganz aufgegeben.

Drückt uns und euch die Daumen und bleibt Gesund.

 


06.05.2020

Festschrift

Werte Fußballfreunde,
die Corona-Maßnahmen haben auch unseren SSV fest im Griff.
So wollten wir eigentlich in diesem Jahr unser 100-jähriges Vereinsjubiläum ausgiebig feiern. Doch verschiedene Programmpunkte müssen wir leider auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Ohne Einnahmen kann sich auch ein Verein nicht länger "über Wasser" halten. Wir haben bereits unsere Festschrift (bestehend aus 60 Seiten) gedruckt. Ihr habt hier die Möglichkeit diese Festschrift für eine Spende von mindestens 5€ zu erwerben. Also ran wer hier den SSV unterstützen möchte.

Wir brauchen EUCH!

Kontakt:
Wolfgang Haupt - Telefon: 0151 74362924
oder per Überweisung mit genauer Adresse des Spenders auf folgendes Konto: DE06 5165 0045 0000 0417 80

Außerdem wird, ab dem 07.05.2020, eine Verkaufstelle bei Lothar Franz eingerichtet.

Mit sportlichen Grüßen
SSV 1920 Langenaubach
Wolfgang Haupt - Kassierer des SSV
 


30.01.2020

100 Jahre SSV Langenaubach

Nachdem unser 100-jähriges Vereinsjubiläum mit einer tollen Silvesterparty startete, folgte nun am vergangenen Wochenende eine Karnevalsveranstaltung die an Stimmung kaum zu überbieten war.
Die weiteren Veranstaltungen sind auf unserem Veranstaltungsplakat abgebildet.
Wir weisen jetzt schon auf unsere Akademische Feierstunde am 21.03.2020 im DGH Langenaubach hin. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen gemeinsam unser 100-jähriges Jubiläum in einem würdigen Rahmen zu feiern.

 


24.03.2019

Suchen nette Bedienung

Der SSV Langenaubach sucht ab Sommer eine nette Bedienung auf 450€ Basis.
Neben den Heimspielen sucht der SSV auch eine Kraft, die bei den vielen Veranstaltungen mit unterstützt.
Im Hinblick auf das 100-Jährige Vereinsjubiläum in 2020 wird es bei uns bestimmt nicht langweilig.
Bei Interesse bitte bei Michael Wagner (Tel. 0171/5660074) melden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.